Notfall-Arztkoffer DIN 13232

  1. Absaugung und Beatmung

    Nr Anzahl Bezeichnung oder Benennung Ausführung und Bemerkung
    1 1 Sekretabsaugpumpe tragbar, Sog >= 0,3 bar
    2 3 Einmal-Absaugkatheder mit Endöffnung in 3 Größen, einzeln steril verpackt
    3 1 Frischluftbeatmungsgerät mit Nichtrückatmungsventil für Erwachsene mit Anschlußmöglichkeit zur Sauerstoffgabe
    4 2 Beatmungsmaske in 2 Größen
    5 3 Guedeltubus in 3 Größen
    6 2 Wendltubus in 2 Größen
    7 2 Punktionskanüle für Spannungspneumothorax einzeln steril verpackt

    Die zusätzliche Ausstattung mit Sauerstoffgeräten ist zulässig.

  2. Notintubation

    Nr Anzahl Bezeichnung oder Benennung Ausführung und Bemerkung
    1 1 Laryngoskopgriff Batterie, ggf. wiederaufladbar
    2 3 Spatel in 3 Größen
    3 1 Magillzange für Erwachsene nichtrostend (NR)
    4 3 Trachealtuben ohne Ballon nach DIN ISO 5361-2 mit Konnektor nach DIN ISO 7228 jeweils einzeln keimarm verpackt mit den Innendurchmessern 3,5 - 4,0 - 4,5 mm
    5 6 Trachealtuben mit Ballon nach DIN ISO 5361-2 mit Konnektor nach DIN ISO 7228 jeweils einzeln keimarm verpackt mit den Innendurchmessern 5,0 - 6,0 - 7,5 - 8,0 - 2x8,5 mm
    6 3 Einführungsmandrin flexibel, Größen 1, 2 und 3
    7 1 Packung Gleitmittel Gel
    8 1 Einmalspritze DIN 13098-10-N6 10 ml
    9 2 Klemme nach Pean, gerade
    10 1 Heftpflaster DIN 13019 - A 5 x 2,5 mit Schutzring
  3. Diagnostik

    Nr Anzahl Bezeichnung oder Benennung Ausführung und Bemerkung
    1 1 Blutdruckmeßgerät mit elastischem Meßglied, komplett mit einer Blutdruckmanschette für Erwachsene und einer Blutdruckmanschette für Kinder
    2 1 Bügelstethoskop
    3 1 Diagnostikleuchte
    4 1 Reflexhammer
    5 1 Blutzucker-Teststreifen Packung mit mindestens 10 Stück
  4. Infusions-Therapie

    Nr Anzahl Bezeichnung oder Benennung Ausführung und Bemerkung
    1 1 Packung Desinfektionsmittel (Hautdesinfektion) Lösung, Spray oder Tupfer
    2 6 Venenverweilkanüle verschiedene Größen, steril
    3 4 Punktionsmaterial für zentrale Venen verschiedene Größen, steril
    4 1 500 ml Volumenersatzmittel
    5 1 500 ml Infusionslösung
    6 1 250 ml Natrium-Bicarbonat 8,4 %
    7 4 Infusionsgerät DIN 58362 Teil 1
    8 1 Staubinde elastisch
  5. Ge- und Verbrauchsmaterial

    Nr Anzahl Bezeichnung oder Benennung Ausführung und Bemerkung
    1 1 Pinzette DIN 58238 - A 145x2 anatomisch
    2 1 Pinzette DIN 58239 - A 145x3,2 chirurgisch
    3 1 Klemme DIN 58234 - A 140 Arterienklemme, gerade, nach Rochester-Pean
    4 1 Schere DIN 58252 - B 145 chirurgisch, spitz / stumpf
    5 3 Einmal-Skalpell verschiedene Formen, einzeln steril verpackt
    6 1 Schere DIN 58279 - B 190
    7 12 Kompressen 10x10 cm max. paarweise verpackt
    8 2 Fixierbinde elastisch 4m x 8cm einzeln staubgeschützt verpackt
    9 2 Verbandpäckchen DIN 13151 - M
    10 2 Verbandpäckchen DIN 13151 - G
    11 3 Verbandtuch DIN 13152 je 1 BR, A, B
    12 2 Dreiecktuch DIN 13168 - D
    13 1 Wundschnellverband DIN 13019 - E 1x6 staubgeschützt verpackt, elastisch
    14 1 Heftpflaster DIN 13019 - A 5x2,5 mit Schutzring
    15 1 Rettungsdecke gold/silber
    16 1 Hände-Desinfektionslösung min. 50 ml
    17 2 Paar OP-Handschuhe paarweise steril verpackt
    18 5 Einmalspritze 2ml DIN 13098 Teil 1 steril
    19 5 Einmalspritze 5ml DIN 13098 Teil 1 steril
    20 2 Einmalspritze 10ml DIN 13098 Teil 1 steril
    21 2 Einmalspritze 20ml DIN 13098 Teil 1 steril
    22 10 Einmalkanüle Größe 1 steril
    23 10 Einmalkanüle Größe 12 steril
  6. Arzneimittel zur präklinischen Versorgung

    Die nachfolgende Aufstellung enthält Arzneimittel, die im Notfall-Arztkoffer ständig mitgeführt werden sollen, nur dem Notarzt zugänglich sind und von diesem zur präklinischen Versorgung von Notfallpatienten benutzt werden können.

    Die Auswahl der einzelnen Präparate, Spezialitäten sowie der Mengen wird dem verantwortlichen Notarzt überlassen.

    Im einzelnen sollen folgende Arzneimittelgruppen vertreten sein:

    1. Arzneimittel mit vorwiegender Wirkung auf das respiratorische System
    2. Arzneimittel mit vorwiegender Wirkung auf das kardiozirkulatorische System
    3. Arzneimittel mit Wirkung auf den Wasser-, Elektrolyt-, Säurebasen- und Kohlenhydrat-Stoffwechsel
    4. Analgetika und Spasmolytika
    5. Arzneimittel zur Beruhigung und Krampflösung
    6. Mittel gegen allergische Reaktionen
    7. Hormonpräparate
    8. Substanzen zur Entgiftung; Gegengifte
    9. Arzneimittel zur Intubation und Narkoseeinleitung

Quelle: Deutsches Institut für Normung. DIN 13232 : 1987-01